Rechtsanwalt & Fachanwalt für Arbeitsrecht in Düren ©Gajus-Images, Envato

Kontakt

Logo Dettmeier | Rechtsanwälte in Düren

Ihr Rechtsanwalt für Arbeitsrecht in Düren

Sie haben kürzlich eine Abmahnung oder gar eine Kündigung von Ihrem Arbeitgeber erhalten und fragen sich nun, wie Sie am besten weiter vorgehen? Oder wurde Ihnen vielleicht ein neuer Arbeitsvertrag angeboten, den Sie gerne von einem erfahrenen Rechtsanwalt für Arbeitsrecht überprüfen lassen würden? Dann sind Sie beim Fachanwalt für Arbeitsrecht der Kanzlei Dettmeier in Düren gut aufgehoben.

Wir vertreten Sie sowohl als Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber. Melden Sie sich noch heute bei uns und wir befassen uns intensiv mit Ihrer Fragestellung. Bis dahin kann Ihnen vielleicht unser FAQ zum Thema Arbeitsrecht weiterhelfen.

Was gehört alles zum Arbeitsrecht?

Grundsätzlich regelt das Arbeitsrecht die Rechtsbeziehungen zwischen Arbeitnehmern und Arbeitgebern. Dies kann zum einen einzelne Arbeitnehmer und Arbeitgeber betreffen (Individualarbeitsrecht) als auch die Vertretungsorgane von Arbeitnehmern und Arbeitgebern im Ganzen (Kollektives Arbeitsrecht).

Was ist eine Abmahnung?

Die Abmahnung stellt eine Erklärung des Arbeitgebers dar, durch die der Arbeitnehmer auf ein vertragswidriges Verhalten hingewiesen werden soll. Zusätzlich fungiert die Abmahnung als eine Art Warnung, die dem Arbeitnehmer signalisiert, dass ein erneutes vertragswidriges Verhalten zu einer Kündigung führen kann.

Wie Sie sich im Falle einer Abmahnung am besten verhalten, können Sie mit Ihrem Rechtsanwalt bzw. Fachanwalt für Arbeitsrecht in einem persönlichen Gespräch erörtern.

Was versteht man unter einer ordentlichen Kündigung?

Eine ordentliche Kündigung wird häufig auch als fristgerechte Kündigung bezeichnet und ist eine Kündigungsart, bei der ein bestehendes Arbeitsverhältnis unter der Einhaltung von Kündigungsfristen beendet wird. Neben den Kündigungsfristen müssen bei der ordentlichen Kündigung auch bestimmte Kündigungsgründe vorliegen, damit das Kündigungsschreiben seine Wirksamkeit entfaltet.

Wie Ihnen Ihr Rechtsanwalt für Arbeitsrecht aus Düren erläutern kann, werden in diesem Zusammenhang verhaltensbedingte, personenbedingte und betriebsbedingte Kündigungsgründe voneinander unterschieden.

Was ist eine fristlose Kündigung?

Wird eine fristlose Kündigung ausgesprochen, dann wird ein Arbeitsverhältnis sofort, ohne das Einhalten von Kündigungsfristen, beendet. Solch eine Kündigung ist jedoch nur